Weshalb Lesosai, für GEAK® Experte

Lesosai und thermische Energiebilanz (SIA 380/1, Minergie 2019, GEAK, MuKEn 2008 und 2014)

Lesosai ist ein umfangreiches Tool zur Berechnung und Optimierung der Energiebilanz von Gebäuden:

  • SIA380/1 (2007, 2009 und 2016)
  • Die Ergonomie von Lesosai: Genauere und einfachere Dateneingabe.
  • Exportieren und importieren auf der GEAK-Website (SIA380/1 Informationen)
  • Materialen Datenbank immer aktuell (via MaterialsDB.org)
  • Integrierter BFE Wärmebrücken Katolog und Austauch mit flixo energy plus
  • Fenstern Datenbank (Swisswindows, Norba Tryba, Finstral, Sapa, und Andere)
  • Direkt auf dem Computer arbeiten, ohne eine Internetverbindung zu benötigen
  • Verschiedene Projekte könne gleichzeitig geöffnet werden
  • Komfortable Variantenvergleiche dank Szenarioverwaltung.
  • Schnelle Beantwortung ihrer Fragen (innerhalb eines Arbeitstages)
  • Dank des Assistenten (Wizard) können Modelle für Vorprojekte und Renovationsanalysen schnell erstellt werden
  • Austausch von 3D-Plänen mit dem Architekt
  • Gleichzeitig mit der Eingabe (SIA380/1,SIA387/4,....) den Konstruktionsbedarf erfassen
  • Auch nach 5,10,... Jahren kann der Bericht für das Projekt wieder aktualisiert werden.

Weiterer Informationen: Einführung - PDF
Lesosai auf Youtube: Einführung - film
Minergie / MuKEn 2014 (2018): PDF

  

Lesosai und BIM/BEM (Gebäudemodell)

Kompatibel zu 3D-CAD-Software - BEM (Building Energy Modelling):

  • Autodesk Revit, Archicad, Sketch up,...
  • Kommunikation und Import von gbXML
  • Lesosai verfügt über Schnittstellen zu den neusten MaterialsDB Datenbanken
  • Fensterndatenbanken: Swisspor, Norba Tryba, Finstral, Sapa
  • Partner-Software: flixo, Batilog, Polysun

Weiterer Informationen: WebSeite
Lesosai 2019 auf Youtube: Import gbXML - Film

  

Lesosai und Komfort

Lesosai ist ein umfangreiches Tool zur Berechnung und Optimierung des Komforts von Gebäuden (sommerlicher Wärmeschutz):

  • Minergie-Methode 2 und 3
  • SIA 180:2014
  • SIA 382/1:2014
  • SIA 382/1:2007

Weiterer Informationen: Komfort - PDF