BIM / BEM / Plattform

Wichtigste Merkmale

Lesosai kommuniziert auf verschiedene Weise mit der "BIM" Welt (Building Information Modeling):

  • Lesosai für BEM (Building Energy Modeling), LESOSAI und BEM/BIM, importiert das Dateiformat gbXML, welches z.B. erstellt werden kann mittels:
    - Autodesk Revit (nativ: ohne Plugin), Neu: USai Revit Plugin
    - Vectorworks Architektur 2013 (ohne Plugin)
    - DDS-CAD Planen (ohne Plugin)
    - Sketchup (mit Plugin)
    - Archicad 20 (ohne Plugin). Frühere Versionen : mit gratis Plugin Cadimage, Tutorial
    - IES VE (ohne Plugin)
    - Rhino 3D/Grasshopper mit plugin

  • Lesosai kommuniziert mit unterschiedlichen Programmen:
    - Excel-Datei Minergie und MuKEn 2014
    - Berechnungsprogramm für Wärmebrücken Flixo (Export/Import)
    - Kosten Berechnungsprogramm Batilog (Export)
    - Simulationstool Polysun (Export)
    - GEAK Plattform (Export)
    - Plattform RT-Bâtiment (Export)
  • Lesosai Import Verschattung :
    - Plattform Suntag.ch
    - Software Carnaval
    - Plattform OpenStreetMap
  • Lesosai importiert Daten verschiedener Hersteller via:
    - MaterialsDB.org Plattform (Materialien und Bauteile)
    - Edibatec Plattform (Haustechnik)
    - Lesosai Aktualisierung für verschiedene Fensterhersteller (Sageglass, Glas Trösch, Saint Gobain, Pilkington, Sofraver)
    - Lesosai Aktualisierung von Swisswindows und Norba Tryba AG Daten
     gbXML

Vorteile

  • Programm wurde von Personen entwickelt, die bei der Erarbeitung der entsprechenden schweizerischen und europäischen Normen dabei waren
  • Sehr gute Zusammenarbeit mit Schulen und anderen Software-Entwicklern
  • Durch Informatiker völlig neu geschrieben
  • Profitiert von direkten Kontakten mit den Entscheidungsträgern
  • Gibt Information zur Genauigkeit der Ergebnisse
  • Ausgezeichneter Kundendienst